Montag, 20. Januar 2014

"Unsere erste gemeinsame Wohnung... - Wohnzimmer."

Natürlich sind wir, wie schon gesagt, auch mit dem Wohnzimmer noch nicht ganz fertig. Es fehlt noch ein bisschen Deko - wie Bilder und Körbchen für unseren Schrank, außerdem Kevin's Computerecke, unser Dvd-Regal und unsere Tür und Paneelen müssen auchen noch gemacht werden, außerdem kommt dann vielleicht irgendwann mal noch ein neues Sofa. Aber ein Anfang wäre schonmal gemacht, endlich. Es ist einfach viel schöner und angenehmer den ganzen Tag im Wohnzimmer zu sitzen und erst Abends zum schlafen wieder ins Schlafzimmer zu gehen. Freu mich schon darauf wenn wir auch in den anderen Zimmern endlich voran kommen und sich das alles hier oben zu unserem entwickelt.
Es tut mir auch super leid, dass ich im Moment wieder so wenig blogge, aber die Schule nimmt im Moment einfach mal wieder den Größteil meiner Zeit in Anspruch und da es stark auf's Ende meiner Ausbildung zugeht, ist die Schule im Moment halt sehr wichtig für mich. Ich denke das ihr das sicher versteht. Ich bemühe mich auf jeden fall, mich öfter zu melden, aber manchmal hab ich auch einfach nichts was ich euch erzählen könnte. Falls noch Ideen bestehen, worüber ich posten könnte, her damit!

Kommentare:

  1. das sieht schön und gemütlich aus! :) i like ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja schön aus und mit deko dann sichet noch besser :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön :) Ich freu mich für euch!

    AntwortenLöschen
  4. sieht schon mal sehr hübsch und gemütlich aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Dachschrägen verleihen einem Raum irgendwie immer sofort etwas richtig gemütliches :) Schön habt ihrs, ich beneide dich um die mega lange Fensterbank, ich habe hier leider gar keine. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. dankeschön :) ♥
    es ist ganz gut, aber die challenge einkaufsliste ist richtig teuer. Es gibt zwar schon im Internet so Challenge-Pakete, die man bestellen kann, aber auch da gibt es nichts unter 50-100€. Im Buch rät Atilla Hildmann nur im Bioladen einzukaufen, was für viele aber preislich einfach nicht machbar ist :( Aber für Leute, die viel Geld haben und vegan mal ausprobieren wollen, kann ich das Buch echt empfehlen! Werde mir auch einige Rezepte mal nachkochen :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich weiß was du meinst! Wieviel hast du denn eigentlich abgenommen?

    AntwortenLöschen
  8. das kuscheltier auf dem sofa ist ja geil :D:D

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das Buch kommt auch erst dran , wenn ich meine beiden Bücher fertig gelesen habe :D Gerade lese ich für blogg-dein-Buch "Mama ist das Vegan?" und danach kommt dann "Tote Mädchen lügen nicht", da bin ich momentan auf Seite 50. Habe so viele ungelesene Bücher noch im Regal :/
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen