Samstag, 11. Oktober 2014

Mein Cewe Fotobuch!

Vor ein paar Wochen habe ich begonnen mir über Cewe ein Fotobuch zu erstellen und dieses Fotobuch möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Bei Cewe gibt es viele Möglichkeiten sich ein Fotobuch zu gestalten. Bei der Größe des Buches kann man sich von klein bis XXL alles aussuchen. Mein Fotobuch ist im A4 Format und hat ein Hardcover. Die Gestaltung eines solchen Buches geht recht schnell, nachdem man die Größe und die Bilder, die in dieses Buch kommen sollen, ausgewählt hat, kann man auch schon direkt loslegen. Zuerst beginnt man mit der Vorder- und Rückseite und danach kann man eine Seite nach der anderen mit Bildern füllen. Es gibt viele Seitenlayouts von 1 Bild bis zu 12 Bildern pro Seite. Außerdem gibts es dazu noch Hintergründe, Cliparts und Masken und Rahmen. Nachdem man mit dem Ergebnis zufrieden ist, kann man sofort bestellen. Entweder lässt man sich das Fotobuch direkt nach Hause liefern oder man sucht sich einen Shop in seiner Nähe aus (wenn dieser in der Auswahl vorhanden ist) und bestellt es dahin. Ich habe meins in die Drogerie um die Ecke bestellt und habe es Freitag abgeholt. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.

Kommentare:

  1. Aww wie cool, sowas wollte ich für unsere USA Reise auch endlich mal erstellen.

    Kann man denn auch Texte einfügen? Das wär mir ja irgendwie noch wichtig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Texte können jederzeit eingefügt werden. Bei den Seitenlayouts sind auch bei einigen schon Textfelder vorhanden. (:

      Löschen
  2. unsere schönen London Bilder (: ♥
    wie ich dich vermisse spatz

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Gefällt mir super gut :) <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Danke Maus ♥
    ich warte ja immer noch drauf, dass mein neues Layout fertig ist

    AntwortenLöschen
  5. Fotobücher sind klasse ♥ Habe auch eins hier, mit Bildern von meinem Freund & mir :)
    Bekomme durch deinen Post nun noch mehr Lust auf London *.* Naja, mal sehen, vllt. klappt es nächstes Jahr. Die Flüge sind schon richtig günstig, nur die Hotels leider nicht :D Darf ich fragen, in welchem Hotel ihr wart und war das in London oder etwas außerhalb?

    Stimmt, du warst ja auch schwarzhaarig, bevor du zum Redhead wurdest :) ♥

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht echt total klasse aus! Ich hatte auch schon seit längerer Zeit mal überlegt mir Fotobücher anzuschaffen, um meine Reisen darin festzuhalten, falls die Technik halt mal abschmiert (damit nicht alle Fotos für immer verloren sind).
    Sieht echt klasse aus. :P Werde es also auch mal versuchen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach so, noch eine Frage. Wie viel kostet denn so ein Buch? Gibt es da irgendwie Preise pro Foto, Seite, oder oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kommt auf die Größe des Buches an, da hat man feste Kosten und dann gibt es noch einen Preis für extra Seiten. Das steht aber auch alles gleich zu Beginn da und während man das Buch gestaltet, hat man den Preis auch immer im Überblick. (:

      Löschen
  8. hab ich auch schon oft gemacht, is auch toll zum verschenken son persönliches buch mit eigenen bildern:))

    AntwortenLöschen