Sonntag, 14. Dezember 2014

In der Weihnachtsbäckerei...

Am Freitagabend habe ich mich dann auch endlich mal dazu aufgerafft Plätzchen zu backen. Für mich gehört das einfach in der Vorweihnachtszeit dazu. Leider sind meine Plätzchen nicht so geworden wie ich das wollte, der Teig war leider etwas bröselig, obwohl das Rezept richtig super und auch einfach war. Naja, wer weiss was ich falsch gemacht habe. Mit dem Ergebnis bin ich dennoch ganz zufrieden, obwohl die Lebensmittelfarbe etwas blass auf den Plätzchen wirkt. So langsam geht es doch stark auf Weihnachten zu, freut ihr euch auch so sehr? Ich freue mich am meisten, nach einer langen Zeit wieder bei der Familie zu sein und ein paar schöne Tage mit ihnen verbringen zu können. Dieses Jahr liege ich sogar mit den Weihnachtsgeschenken ziemlich gut in der Zeit und habe fast alle beisammen. Nur auf dem Weihnachtsmarkt war ich noch nicht wirklich, dass muss also diese Woche noch geschehen. Denn das gehört, genauso wie das Plätzchen backen, einfach dazu. Leider bin ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit krank und habe das Gefühl überhaupt nicht mehr gesund zu werden, egal was ich dagegen auch mache. Dennoch war ich gestern auf der Arbeitsweihnachtsfeier und es war wirklich ein sehr schöner und vor allem lustiger Abend. Nun nur noch eine Woche arbeiten und dann steht auch schon der wohlverdiente Urlaub an.
(Rezept: 250 g weiche Butter, 250 g Zucker, 2 Eier, 500 g Mehl, 1/2 Pck. Backpulver, Puderzucker, Zitronensaft)

Kommentare:

  1. danke Maus ♥
    ich hab dieses jahr selbst gemachte bei meiner Mama gegessen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich bin auch kein großer Fan von Menschenmassen. Vorallem sieht man dann kaum die Stände usw. Letztes Jahr waren wir kurz vor Heiligabend abends in Strasbourg auf dem Weihnachtsmarkt, der war natürlich richtig überfüllt, das war schon heftig. Aber dieses Jahr waren wir ja extra Mittags, damit es nicht so voll ist :D
    .
    Das Einhorn steht auf meiner Wunschliste :D Find das voll schön (: Wäre dann mein 2. Einhorn :D Habe ja noch eins von Filly (:

    Die Plätzchen sehen richtig lecker aus! :) ♥
    Dieses Jahr habe ich keine gebacken, aber die Mutter meines Freundes hat selbstgebackene mitgebracht und meine Oma hat mir Kokosschnitten gebacken :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss zugeben, ich persönlich bin ja garkein Vanille-Fan :D Aber alle um mich herum meinen immer, wie toll denn meine Kipferl seien, von daher...back ich sie eben gerne(:
    Freut mich, dass das Paket da ist :D hihi

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen